FANDOM


Vlcsnap-2011-09-25-13h04m06s26.png
Hierbei handelt es sich um die elfte Folge des Animes.

Vorkommende PersonenBearbeiten

StoryBearbeiten

Die Folge beginnt mit einem Rückblick in die Kindheit der Protagonistinnen. Akari war mehr im Vordergrund und Kyouko eher weinerlich. Nur Yui schien sich nicht verändert zu haben. Auf einem Spielplatz treffen sie ein rosahaariges Mädchen, das sich heute als Chinatsu herausstellen sollte. Es entbrannte ein Streit und Yui verdeitigte ihre Freundinnen.

Chinatsu bezweifelt, dass sich Kyouko zum Besseren verändetr hat und tatsächlich ist sie kurz später wie ausgewechselt. Jedoch nicht freiwillig, denn ihre Freundinnen erfahren, dass sie ihren Kopf durch einen Strutz verletzt hat und nun eine anständige und ernste Person ist. Erst scheinen sich alle damit abzufinden, doch dann vermissen sie die alte Kyouko. Als Kyouko dann auch noch den Club auflösen will, hält Yui nichts mehr. Sie fleht Kyouko an wieder die Alte zu werden und entscheidet sich für einen drastischen Plan. Mit einem weiteren Schlag auf den Kopf ist Kyouko wieder wie zuvor, doch dafür hat es Akari erwischt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki