FANDOM


Akari übernimmt jede Folge die Ansage, manchmal gelingt es ihr, manchmal jedoch weniger.

Folge 1Bearbeiten

Akari führt in die Serie ein.

Folge 2Bearbeiten

Akari erledigt zwar alles ohne Probleme. Doch sie sieht verschwommen aus, weil die Kamera auf den Hintergrund eingestellt ist.

Folge 3Bearbeiten

Ein UFO im Hindergrund zieht die Aufmerksamkeit auf sich.

Folge 4Bearbeiten

Akari verbringt zu viel Zeit mit der Kamera-Einstellung und verpasst den Einsatz.

Folge 5Bearbeiten

Akari wird von Unsicherheit übermannt und von Yui bemitleidet.

Folge 6Bearbeiten

Kyouko verkleidet sich als Akari und stiehlt ihr die Show.

Folge 7Bearbeiten

Akari verletzt sich an der Kamera und verschwendet Zeit.

Folge 8Bearbeiten

Akari und Chinatsu führen die Ansage gemeinsam durch weil sie beide diese Folge pausieren.

Folge 9Bearbeiten

Akari findet sich in einer gruseligen Umgebung wieder und ist vor Angst erstarrt.

Folge 10Bearbeiten

Akari, Chinatsu, Sakurako und Himawari setzen diese Folge aus.

Folge 11Bearbeiten

Diesmal fällt die Ansage aus und Akari beschwert sich.

Folge 12Bearbeiten

Die Ansage wird Mari-chan überlassen und Akari beschwert sich, da es die letzte Folge ist.

Folge 13Bearbeiten

Zum Auftakt der neuen Staffel erscheint ein riesiger Akari-Roboter und das Mädchen selbst schreit seinen Fans entgegen.

Folge 14Bearbeiten

In dieser Folge will Akari sich ganz normal begrüßen, als sie jedoch abrupt unterbrochen wird.

Folge 15Bearbeiten

In dieser Folge begegnet Akari das UFO wieder und schießt es mit ihren Haarknoten ab. Es stürzt auf sie hinab.

Folge 16Bearbeiten

In dieser Folge eröffnet ein Mecha-Akari die Folge, der von Nana gebaut wurde. Akari beschwert sich, worauf der Roboter explodiert.

Folge 17Bearbeiten

Akari ist sauer, weil Yui in einer Maske, in Kyoukos Auftrag die Ansage macht.

Folge 18Bearbeiten

Heute macht Mirakurun die Ansage, worauf Akari wütend reagiert und verzaubert wird.

Folge 19Bearbeiten

Der Kameramann wird abgelenkt, weil Akane ihre Schwester heimlich fotographiert, was diese zwar nicht mitbekommt, aber ihre Screentime verschenkt.

Folge 20Bearbeiten

Da mal wieder Weihnachten ist, kommt Akari mit dem Schlitten an und will die Begrüßung einleiten. Doch das Rentier frisst die Geschenke und Akari will es aufhalten.

Folge 21Bearbeiten

Chinatsu zeichnet ein Bild für die Eröffnung, doch wir alle kennen ihre Künste. Akari erschreckt sich und kann die Begrüßung nicht zu Ende führen.

Folge 22Bearbeiten

Akari und die anderen wollen eröffnen, werden aber ausgeblendet, da die Folge auf den Kyoto-Schulausflug anspielt. Yui holt sie zwar zurück, aber nur alle bis auf Akari.

Folge 23Bearbeiten

Da sich diese Folge nur über Akari dreht, macht sie sich bereit auf eine große Ansage, bis sie von Kyouko unterbrochen wird.

Folge 24Bearbeiten

Es handelt sich um die letzte Folge und die Vorspann wird nach nur einer Sekunde abgebrochen, Akari ist sichtlich enttäuscht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki