FANDOM


-HorribleSubs- YuruYuri S2 - 12 -480p- 001 2463.png
Hierbei handelt es sich um die zwölfte Folge der zweiten Staffel.

Vorkommende PersonenBearbeiten

StoryBearbeiten

Kyouko legt eine Stoffschlange im Vergnügungs-Club aus und will sehen wer darauf reinfällt. Yui erschreckt sich aber nur kurz und Chinatsu ist wenig davon beeindruckt. Doch als Akari die Schlange sieht, bricht sie gleich in Tränen aus. Danach packt Kyouko alte Spielsachen aus, die sie in ihrem Zimmer gefunden hat. Die Mädchen spielen etwas mit Druckknöpfen, bis die Stoffschlange aus dem Rucksack, direkt vor Kyouko fällt. Am Ende ist sie es selbst, die sich am meisten erschreckt.

Danach steht das Kulturfest an und der Vergnügungs-Club und der Schülerrat tun sich zusammen um ein Theaterstück aufzuführen. Es handelt sich um Schneewittchen und Kyouko übernimmt natürlich die Hauptrolle. Nachdem sie sich gegenüber der bösen Königin, gespielt von Nana und dem Jäger, gespielt von Chizuru behaupten kann, trifft sie auf die sieben Zwerge. Erst sind diese nicht sehr angetan von ihrer neuen Mitbewohnerin. Schließlich übergibt Nana Schneewittchen eine vergiftete Tomate und diese stirbt daraufhin. Ayano heult sich die Augen aus, doch Yui als Prinz ist sofort zur Stelle um Schneewittchen wach zu küssen.

Durch den Kuss wacht Kyouko wieder auf, doch es ist noch nicht vorbei. Die böse Königin hat einen Roboter gebaut, der es auf die Darsteller abgesehen hat. Alle rennen weg, doch Akari stellt sich ihm und versucht ihn zu besänftigen. Doch dem Roboter gehen die Batterien aus und er bricht über Akari zusammen. Alle sind durch das Opfer geschockt, das ihre Freundin gebracht hat. Damit endet das Stück und alle verneigen sich. Das Finale wird dann noch einmal explosiv.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki